Rückblick: Von zahnenden Babys und rettender Eiscreme


Hallo ihr Lieben!


Da der kleine Räuber das sabbern anfängt und immer häufiger auf seinen Fingerchen kaut, habe ich mich mal dran erinnert, wie das Durchbrechen der ersten Zähnchen bei der Prinzessin war. Mit 2 1/2 Monaten ist er ja doch recht früh dabei, bei der Großen kamen die ersten Zähnchen erst mit fast einem Jahr!

Am 22.04.2013 verfasste ich folgenden Post:



☆ ☆ ☆

Von zahnenden Babys und rettender Eiscreme

Es soll ja Babys geben bei denen die Zähne über Nacht kommen.
Einfach so. Ohne Jammern.
Bei uns ist das nicht so. Mein Kind schreit nicht so oft aber dafür schlimm.
Das geht jetzt schon seit Tagen so, aber zu sehen ist von dem Bösewicht nichts.
Es geht um den zweiten, wenn ich daran denke wie viele noch kommen könnt ich mich dazu setzen und mit weinen.
Wie gut das es langsam warm wird, da kann man mal wenn gar nichts mehr geht ein Eis zum Lutschen geben.

Die Prinzessin und ihr erstes Eis 04/2013


Das ist zwar eine riesengroße Sauerei,aber was tut man nicht alles für ein bisschen Schmerzlinderung. (Und Ruhe)
Wir hoffen also auf Besserung und das die Weißen sich mal ein bisschen beeilen..

☆ ☆ ☆


Ohje, na dann steht uns ja eine tränenreiche Zeit bevor. Vielleicht aber auch nicht.
Denn bis jetzt sind die zwei doch recht unterschiedlich. 

Die Prinzessin kam zu früh auf die Welt, der Räuber zu spät und musste sogar eingeleitet werden. Sie liebte den Tragesitz, er mag ihn überhaupt nicht. Sie wollte nie in den Kinderwagen, er liegt am liebsten da drin. Sie wollte weder Schnuller noch Daumen, er nimmt beides :-D Ich bin mal gespannt wie sich das weiter entwickelt, denn die beiden sind da ja doch sehr gegensätzlich...

Wie war das bei euren Kindern? Waren sie sich ähnlich oder genauso wie bei uns ganz unterschiedlich? 



Ich wünsche euch einen tollen Tag, 
bis bald, eure Mami






Kommentare

  1. ach wie süß deine kleine prinzessin ist! ich bin gerade 25 jahre alt, aber irgendwie würde ich mich auch so so gerne in ein paar jahren in der mutterrolle sehen :)

    Lady-Pa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, danke :-) Ja, Mama sein ist schon echt schön! Ich war 24 als die Prinzessin geboren wurde.

      Ganz liebe Grüße,

      Mami Annika

      Löschen

Kommentar veröffentlichen