So groß bin ich schon! Unser erstes halbes Jahr mit dem Räuber ♥

Hach, die Zeit verfliegt mal wieder viel zu schnell.
Das habe ich schon damals bei den Prinzessin gemerkt und mir vorgenommen die Zeit beim zweiten Baby mehr zu genießen. Und zack, ist auch der Räuber schon wieder ein halbes Jahr alt!

Ich fühle mich hin und her gerissen zwischen Freude wie groß und aufgeweckt er schon ist und Trauer das auch diese Zeit viel zu schnell vergangen ist. Es ist einfach eine besondere Zeit und so wahnsinnig aufregend zu sehen wie aus einem kleinen, hilflosen Baby, Tag für Tag eine eigene Persönlichkeit heranwächst. Zu sehen, wie sich von Woche zu Woche neue Fähigkeiten entwickeln und jeden Tag ein Stückchen mehr Selbstständigkeit dazu kommt!










Der Räuber hat es unheimlich eilig mit dem Groß werden, komisch da man ihn regelrecht zwingen musste Mamas Bauch zu verlassen. Bereits mit unglaublichen 3 Monate konnte er sich schon auf den Bauch drehen. Da musste ich schon schimpfen und sagen das er doch bitte noch etwas länger Baby bleibt ;-)

Heute ist er ein halbes Jahr alt und kann schon so viele tolle Sachen:

♥  Er dreht sich in Bauch & Rückenlage

♥  Auf dem Bauch im Kreis drehen ist auch eine Leichtigkeit

♥  Brei wird sehr gerne vom Löffel gegessen. Obst findet er besser als Gemüse

♥  Wenn Mama gebraucht wird ruft er ''Mimim''. Mir geht jedes Mal das Herz auf!

♥  Er brabbelt fleißig vor sich hin. Ich verstehe es nur noch nicht ;-)

♥  Das hinsetzten klappt auch fast. Wir brauchen nur eine Hand zum hochziehen

♥  Sitzen kann er schon super und kippt nur noch selten um

♥  Daumen lutschen ist was für Babys, er lutscht lieber am großen Zeh =)

♥  Er ist der totale Sonnenschein und strahlt immer!

♥ Außerdem liebt er seine Schwester abgöttisch. Sie wird immer mit einem Lächeln begrüßt und er liebt es wenn sie Späßchen mit ihm macht

♥  Er ist eine kleine Wasserratte. Das war er schon immer und nach einem Bad ist mehr Wasser auf dem Boden als in der Wanne =)


♥  Er trägt jetzt Gr. 62/68 und ist nicht so ein Michelin Männchen wie es die Prinzessin war

♥  Und zahnlos ist er immer noch. Die blöden Dinger ärgern ihn zwar, aber zu sehen sind sie noch nicht. Kekse müssen also weiterhin warten ;-)












Nur am Schlafverhalten müssen wir noch arbeiten. Schlaf wird nicht viel gebraucht und überhaupt ist es viel toller Mama etwas zu erzählen wenn sie schlafen will. 



☆ ☆ ☆


Mein lieber Sohn,


es war ein unglaublich schönes erstes halbes Jahr, auch wenn wir oft zu kämpfen hatten. Die erste Woche war unheimlich hart und auch zwischen durch hast du uns immer mal wieder Sorgen bereitet. Aber du bist ein fröhlicher, starker, kleiner Mann und verzauberst uns jeden Tag! Deine Freude steckt einfach an und es ist so schön dir jeden Tag ein Stück mehr von der Welt zu zeigen! Wir genießen jeden Moment mit dir und freuen uns auf all die weiteren in unserem gemeinsamen Leben!


Ich liebe dich über alles auf der Welt mein Schatz! Entwickel dich weiter so toll wie du es bisher getan hast! Du & deine Schwester sind unser größtes Glück und unser ganzer Stolz ♥


☆ ☆ ☆








Bis bald,

eure Mami

Kommentare

  1. He he he, die werden einfach zu schnell groß! Ich seh das ja bei meinen Zwergen... Henry ist schon fast 3,5 Jahre alt und Hanna ist gerade ein Jahr alt geworden. Wo ist die Zeit nur geblieben?!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen