Rezept: Schoko-Bananen-Kuchen

Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich ein ganz einfaches, aber super leckeres Kuchen Rezept für euch =)







Alles was ihr dafür braucht:

2 reife Bananen
300 g Mehl
250 g weiche Butter
150 g Zucker
5 Eier
1 Packung Schokoraspeln oder Tröpfchen (wie ihr wollt)
1/2 Päckchen Backpulver
etwas Fett für die Form
Puderzucker zum Bestäuben



Als erstes heizt ihr den Backofen auf 180° vor und fettet eine Gugelhupf-Form ein.
Dann schneidet ihr die geschälten Bananen klein. Ihr könnt sie auch zerdrücken oder pürieren, so wie ihr es gerne mögt.

Butter & Zucker werden mit den Handrührgerät dick schaumig gerührt. Die Eier mischt ihr nach und nach dazu. Die Bananen & Schokoraspeln/Tröpfchen mischt ihr unter die Masse.

Mehl & Backpulver vermischen und auch unterrühren.

Dann kommt der Teig auch schon in die Form und bei 160° (Umluft, Mitte) für ca. 45 Minuten in den Ofen.

Anschließend hohlt ihr den Kuchen vorsichtig aus der Form, lasst ihn abkühlen & bestäubt ihn mit Puderzucker! 

Und dann lasst ihr ihn euch mit einer leckeren Tasse Kaffee oder Kakao mit euren Liebsten schmecken ;)

Viel Spaß beim nach backen!


Liebe Grüße,
eure Mami

Kommentare