Go Big - Wir testen den neuen Britax Go Big

Ich dachte eigentlich immer ich hätte einen guten, komfortablen Kinderwagen. Gerne bin ich damit trotzdem nicht spazieren gegangen. Vor kurzem haben wir die Chance bekommen den nagelneuen BRITAX GO BIG im Rahmen einer Blogger Aktion zu testen.

Der Britax Go Big ist das Nachfolge Model des Britax Go und bietet 

''Mehr Freiheit und Komfort für große Abenteuer'' 

und ist geeignet für Babys ab Geburt an bis zu einem Gewicht von 17 kg. Es gibt ihn in fünf fantastischen Farben Grau/Schwarz, Schwarz, Rot/Schwarz, Blau/Schwarz & Lila/Schwarz. Er ist in beide Fahrtrichtungen nutzbar, hat extra große Vorderreifen damit er sowohl auf der Straße als auch im Gelände nutzbar ist und bietet unglaublich viel Stauraum. Er hat ein extra großes Sonnenverdeck mit UPF 50+ und ein Fach zum Öffnen für eine bessere Belüftung bei heißem Wetter und bietet gleichzeitig Sicht auf das Kind. 



Als er bei uns angekommen ist habe ich ihn natürlich gleich aufgebaut. Das ging super einfach, ohne Anleitung und als er da so vor mir stand war ich erstmal sprachlos! Das Design ist wirklich superschön! Einfach gehalten, ohne unnötiges Gedöns aber trotzdem eine echte Erscheinung mit WOW Effekt! 




Nach dem ich die Prinzessin vom Kindergarten abgeholt hatte, zog es uns gleich nach draußen. Der Räuber ist zur Zeit ein echter Traktor Fan und somit war klar, dass wir als erstes die Geländetauglichkeit testen werden. Der Wagen lässt sich wirklich super leicht schieben, er fährt fast wie von selbst. Den einzigen Bordstein den wir hoch mussten bemerkte ich überhaupt nicht, da die Reifen einfach ''hochgleiten''. Das war mir total neu, unser alter Kinderwagen fuhr immer dagegen bzw musste angehoben werden um den Bordstein hoch zukommen. Am Feldweg angekommen merkte man gar nicht das wir die Straße verließen. Die Federung ist wirklich super und es wird jede Bewegung abgefedert, für den Räuber und mich wirklich ein Traum. Der Griff ist aus einem ganz tollen Material, der Wagen liegt gut in der Hand und man rutscht nicht mit den Händen ab.





Da Traktor gucken ja auch unheimlich hungrig macht, haben wir ein paar Picknick Sachen & Spielzeug eingepackt. Der Britax Go Big bietet unheimlich viel Stauraum, ich konnte alles problemlos unterbringen. Er verfügt auch über extra Wände, die man noch hoch klappen kann & somit noch mehr Stauraum hat. 



Was mir auch sofort aufgefallen ist, ist die einfache Bedienung der Bremsen. Die waren bei unserem Wagen immer unheimlich schwer gängig zu betätigen. Beim Go Big tritt man sie einfach fest und zieht sie mit dem Fuß wieder lose. 

Außerdem ist der Wagen super flexibel. Man hat ihn super schnell zusammen geklappt und genauso schnell wieder aufgebaut. Er passt perfekt in unseren Kofferraum, ohne das man die Räder oder etwas anderes abnehmen muss. Das war bei unserem alten so und auch der Grund warum wir selten einen Kinderwagen mitgenommen haben. Das auf und ab bauen war einfach lästig.


Obwohl der kleine Räuber zur Zeit eigentlich gerne zu Fuß läuft, saß er immer ziemlich lang im Wagen und hat es genossen sich chauffieren zu lassen ;) Auch die Prinzessin die aus diesem Alter eigentlich raus ist, wollte unbedingt im Wagen spazieren fahren. Das sie noch keine 17 Kg wiegt, durfte auch sie eine Testfahrt machen. Die ging länger als eigentlich geplant, denn sie machte nach kurzer Zeit die Augen zu ;) 



Und auch der Papa, der sonst eher ein Kinderwagen Muffel ist, schob den Wagen die meiste Zeit und kam aus dem Schwärmen gar nicht mehr raus. 



Wir sind unheimlich froh das wir den Britax Go Big testen durften und die Erfahrungen gemacht haben, das Kinderwagen schieben so einfach und angenehm sein kann. Nun übergeben wir ihn an die liebe Svenja & ihre Familie vom Vollblutmami Blog wo er weiterhin auf Herz & Nieren getestet wird. Weitere Erfahrungsberichte findet ihr bei A Family Affair, closerthanyesterday & dem Wolkje Blog.



Wenn ihr noch weitere Fragen habt, schreibt mir gerne =)

Kommentare

  1. Toller Bericht♥
    Darf ich fragen, was ihr für ein Auto habt? Der Kofferraum sieht sehr groß aus ☺

    AntwortenLöschen
  2. Toller Beitrag♥
    Darf ich fragen, was ihr für ein Auto habt? Der Kofferraum sieht so groß aus☺
    Liebe Grüße Tamy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen meine Liebe!

      Das Auto auf dem Bild ist ein Ford Focus =)

      Hab einen schönen Tag!
      Liebe Grüße Annika

      Löschen

Kommentar veröffentlichen